Nach Kahun: Yasin Ehliz in die NHL zu den Calgary Flames

Nach Kahun nun der nächste Wechsel in die NHL: Der Wechsel von Olympia-Silbermedaillengewinner Yasin Ehliz ist unter Dach und Fach.

Nach dem Wechsel von Dominik Kahun zu den Chicago Blackhawks ist nun der nächste Wechsel eines deutschen Olympia-Silbermedaillengewinners unter Dach und Fach.

Ehliz bei Calgary Flames

Wie die Calgary Flames auf ihrer Homepage bestätigt haben, läuft Stürmer Yasin Ehliz in der kommenden Saison für die Flames auf. Der 25-Jährige verlässt so mit die Thomas Sabo Ice Tigers. Er erhält einen Einjahresvertrag mit einem Gehalt von 650.000 Dollar (552.000 Euro). Da es sich um einen Two-Way-Contract handelt, kann Ehliz auch im Farmteam (Stockton Heat) eingesetzt werden.

Video: So entsteht eine Eisfläche

 

Kategorien

weitere News

Erste Bank Eishockey-Liga: Die aktuellen Video-Highlights
20. Oktober 2018
Millioneninvestition: Ausbaupaket für Grazer Eisstadion beschlossen
19. Oktober 2018
Hickmott fällt lange aus: Linz auf holt neuen Stürmer
19. Oktober 2018
Das Servus Hockey Night Quiz: Andreas Nödl vs. Chris DeSousa
18. Oktober 2018
Millionen-Poker: NHL-Star William Nylander trainiert bei Dornbirn mit
18. Oktober 2018
Champions Hockey League: Salzburg im Achtelfinale
18. Oktober 2018