Zum zweiten Mal in Folge richten die Kölner Haie das DEL Winter Game aus.

Wie die DEL nun bekannt gab, werden die Kölner Haie das DEL Winter Game 2021 austragen. Die Haie, die in dieser Saison sportlich hinterher hinken, sind somit zum zweiten Mal Veranstalter dieses Spektakels.

Das DEL Winter Game wird im RheinEnergieStadion über die Bühne gehen. Ist das Spiel ausverkauft, wird dieses von 50.000 Fans live vor Ort gesehen.

Gegner sind die Adler Mannheim. Für die Mannheimer ist es die zweite Teilnahme an einem Winter Game, für die Kölner bereits die dritte – in fünf Jahren.

„Wir freuen uns riesig, erneut Gastgeber des DEL Winter Game sein zu dürfen. Unseren Fans und allen Eishockey-Anhängern in Deutschland so ein Spiel bieten zu können, macht uns stolz“, sagt Philipp Walter, Geschäftsführer der Haie.

Die bisherigen DEL Winter Games

2013 in Nürnberg: Thomas Sabo Ice Tigers vs. Eisbären Berlin (4:3) – 50.000 Zuschauer


2015 in Düsseldorf: Düsseldorfer EG vs. Kölner Haie (3:2) – 51.125 Zuschauer

2017 in Sinsheim: Schwenninger Wild Wings vs. Adler Mannheim (3:7) – 25.022 Zuschauer

2019 in Köln: Kölner Haie vs. Düsseldorfer EG (2:3) – 47.011 Zuschauer

10 Jahre Servus Hockey Night: Rafael Rotter attackiert Referee