P.K. Subban als Cable Guy in der NHL. Sein u0022Opferu0022: Colorado Avalanche-Verteidiger Nikita Zadarov.

Beim 4:1-Sieg der Nashville Predators gegen Colorado Avalanche sorgt vor allem eine Passage nach dem Spiel für Erheiterung. Es geht um einen Tonmitschnitt aus dem Spiel, bei dem zum „Cable Guy“ wird. Konkret unterhält sich Subban mit Colorado-Verteidiger Nikita Zadorov.

Subban zu Zadarov: „Du bist entsetzlich“

Dieser wollte offenbar die Fäuste gegen Subban sprechen lassen. Doch anstatt mitzuspielen, antwortete Subban dem knapp zwei Meter großen und über 100 Kilogramm schweren Verteidiger: „Weißt du was? Ich bin eine P***y. Du hast recht! Ich kann mit dir nicht kämpfen, aber du bist ein furchtbarer Eishockey-Spieler. Es ist schmerzhaft, dir zuzusehen. F**k ,du bist entsetzlich.“

Im englischen Original heißt es: „Ya know what? I’m a p***y. You’re right. I wouldn’t fight ya, but you’re a terrible hockey player. No. It’s painful for me to watch. F**k you’re horrible.“ Zum Kampf kam es nicht. Ob Subban seinen Gegenüber in eine Sinnkrise gestürzt hat, ist nicht überliefert.

Best of Cable Guys: Playoffs 2017

Best of Cable Guys im Playoff 2017