Zwei Spieler des EC VSV wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Spiel gegen Fehervar findet statt.

Das Coronavirus hielt nun auch beim EC Grand Immo VSV Einzug. Zwei Spieler wurden positiv getestet. Um welche Spieler es sich handelt, gab der Klub nicht bekannt. Spätestens wenn der Spielbericht veröffentlicht ist, sind die Namen bekannt.

Denn: Das Spiel gegen Fehervar AV19 findet statt. Der Rest der Mannschaft wurde getestet. Die Ergebnisse fielen negativ aus. Alle negativ getesteten Spieler und Betreuer dürfen sich nur zwischen Wohnung und Trainings- bzw. Spielort bewegen.

Game Report Runde 06: Villach vs. Graz