Hier findet ihr alle aktuell festgelegten Übertragungen der Servus Hockey Night in der Erste Bank Eishockey-Saison 18/19.

Hier findet ihr alle Informationen zu den nächsten Livespielen im Rahmen der Servus Hockey Night. Die Spiele werden unter servushockeynight.com, auf Facebook und auf Youtube als gratis Livestream angeboten. Die Servus Hockey Night startet jeweils am Sonntag ab 17:15 Uhr mit der Vorberichterstattung zum Spiel, das Eröffnungsbully fällt um 17:30 Uhr. Ab den Playoffs ist dann an jedem Spieltag der Schlager der Runde zu sehen. Insgesamt gibt es in der Saison 2018/19 bis zu 45 Spiele live und in HD auf servushockeynight.com und über Facebook LIVE und Youtube.

Livespiele: Alle aktuell festgelegten Übertragungen der Servus Hockey Night im Überblick


So., 23.12., 17.15 Uhr Linz vs. Graz
So., 30.12., 17.15 Uhr Dornbirn vs. Salzburg
So., 06.01.  17.15 Uhr Graz vs. Innsbruck
So., 13.01.  17.15 Uhr Salzburg vs. Linz

Die bisherigen Spiele in der Servus Hockey Night

So., 16. September, 17:15 Uhr: Red Bull Salzburg – HC Bozen
So., 23. September, 17:15 Uhr: HC Bozen – KAC
So., 30. September, 17:15 Uhr: Vienna Capitals – VSV
So., 7. Oktober, 17:15 Uhr: VSV – KAC
So., 14. Oktober, 17:15 Uhr: Red Bull Salzburg – Medveščak Zagreb
So., 21. Oktober, 17:15 Uhr: Vienna Capitals – Black Wings Linz
So., 28. Oktober, 17:15 Uhr: Dornbirn Bulldogs vs. Graz 99ers
So., 4. November, 17.15 Uhr: Graz 99ers vs. KAC
So., 18. 11., 17.15 Uhr: KAC vs. VSV
So., 25.11., 17.15 Uhr Klagenfurt vs. Bozen
So., 02.12., 17.15 Uhr Klagenfurt vs. Innsbruck
So., 09.12., 17.15 Uhr Linz vs. Salzburg 

Die Servus Hockey Night: Das erwartet euch