Weltverband IIHF veröffentlicht Zuschauerzahlen. Drei EBEL-Clubs in Top 100.

Alljährlich veröffentlich die International Ice Hockey Federation (IIHF), der Eishockey-Weltverband, die durchschnittlichen Zuschauerzahlen der Clubs und Ligen.

Aus österreichischer Sicht sind die Vienna Capitals, Black Wings Linz und der EC KAC in den Top 100. Wien (um 9 Plätze) und Klagenfurt (um 13 Plätze) konnten ihre Positionen jeweils verbessern. Der KAC rutschte sogar in die Top 100. Einzig in Linz gab es ein kleines Minus (um 7 Plätze).

Beim großen Vergleich wurden jene Spiele, die vor den Abbrüchen der jeweiligen Ligen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfanden, nicht berücksichtigt.

EBEL in den Top 10

Krösus im Ligenvergleich ist einmal mehr die Schweiz mit durchschnittlich 7.074 Zuschauern. Die EBEL rangiert auf Platz sieben mit durchschnittlich 3.163 Fans pro Spiel.

Platz zwei im Ligenvergleich geht an die DEL, Platz drei an die KHL.

Top 10-Ligen im Überblick

  1. National League (Schweiz) – 7.074 Zuschauer
  2. DEL (Deutschland) – 6.523 Zuschauer
  3. KHL (Russland) – 6.486 Zuschauer
  4. Swedish Hockey League (Schweden) – 6.056 Zuschauer
  5. Extraliga (Tschechien) – 5.724 Zuschauer
  6. Liiga (Finnland) – 4.236 Zuschauer
  7. EBEL (Österreich) – 3.163 Zuschauer
  8. Elite Ice Hockey League – (Großbritannien) – 3.043 Zuschauer
  9. Extraliga (Slowakei) – 2.379 Zuschauer
  10. Ligue Magnus (Frankreich) – 1.940 Zuschauer

Top 10-Vereine im Überblick

  1. SC Bern (Schweiz) – 16.237 Zuschauer – letzte Saison: Platz 1
  2. SKA St. Petersburg (Russland) – 13.594 Zuschauer – letzte Saison: Platz 2
  3. Kölner Haie (Deutschland) – 13.333 Zuschauer – letzte Saison: Platz 4
  4. Eisbären Berlin (Deutschland) – 12.901 Zuschauer – letzte Saison: Platz 3
  5. Adler Mannheim (Deutschland) – 11.891 Zuschauer – letzte Saison: Platz 5
  6. Dynamo Minsk (Weißrussland) – 10.666 Zuschauer – letzte Saison: Platz 8
  7. Frölunda Indians (Schweden) – 10.579 Zuschauer – letzte Saison: Platz 6
  8. Sparta Prag (Tschechien) – 10.330 Zuschauer – letzte Saison: Platz 9
  9. ZSC Lions Zürich (Schweiz) – 9.349 Zuschauer – letzte Saison: Platz 7
  10. Spartak Muskau (Russland) – 8.913 Zuschauer – letzte Saison: Platz 13

Platzierungen – Klubs aus Österreich:
62. Vienna Capitals – 4.939 Zuschauer – letzte Saison: Platz 71
75. Black Wings Linz – 4.625 Zuschauer – letzte Saison: Platz 68
93. EC KAC – 3.868 Zuschauer – letzte Saison: Platz 106

Top 10-Ligen Nordamerika

  1. National Hockey League – 17.423 Zuschauer
  2. American Hockey League – 5.543 Zuschauer
  3. East Coast Hockey League – 4.280 Zuschauer
  4. Western Hockey League – 4.119 Zuschauer
  5. Ontario Hockey League – 3.900 Zuschauer
  6. Quebec Major Junior Hockey League – 3.179 Zuschauer
  7. NCAA Men’s Division 1 – 3.178 Zuschauer
  8. Southern Professional Hockey League – 3.136 Zuschauer
  9. United States Hockey League – 2.288 Zuschauer

Trash-Talk: Erstes Spiel, erstes Tor