Die Grazer verpflichten einen Verteidiger aus Schweden.

Vor dem Duell mit dem KAC holen sich die Graz 99ers Verstärkung aus Schweden. Die Verantwortlichen der Grazer verpflichten einen neuen Verteidiger: Der 25-jährige Karl Johansson wechselt von CHL-Finalist Växjö nach Graz.

Guter Eisläufer

Johansson brachte es in dieser Saison in der SHL auf 18 Spiele. Zuletzt war er an Oskarshamn verliehen. Der Schwede (174 cm groß, 80 kg schwer) ist ein guter Eisläufer. Außerdem verfügt er über einen guten Pass und bevorzugt eher das offensive Spiel. Sollte alles klappen, dann könnte der Neuzugang dieses Wochenende bereits sein Debüt feiern. An seiner Stelle wird aktuell Ken Ograjensek, der noch einige Zeit ausfällt, abgemeldet.

Game Report Runde 34: Graz vs. Zagreb