Die noch aktive Eishockeylegende Jaromir Jagr ist neues Mitglied im Exekutivausschuss des tschechischen Eishockeyverbandes.

Der nationale tschechische Eishockeyverband hat seinen neuen Vorstand gewählt. An der Spitze hat sich nichts geändert. Tomas Kral wird dem Verband in den nächsten vier Jahren als Präsident vorstehen. Für den 56-jährigen Juristen ist es die vierte Periode als Präsident.

Ein neues Mitglied gibt es allerdings im Exekutivausschuss des Verbandes. Jaromir Jagr ist nun teil des elfköpfigen Ausschusses.

Der Exekutivausschuss ist das oberste Gremium des Verbandes. Beispielsweise hat dieser gerade vor zwei Wochen über den Wettbewerbsmodus für die kommenden zwei Jahre in der Extraliga entschieden.

Servus Hockey Night Skills Challenge: Dosenschießen mit den Vienna Capitals