EC KAC hat neuen Goalie gefunden. Jhonas Enroth kommt direkt aus KHL.

Der Rekordmeister ist bei der Goalie-Suche fündig geworden. Der Schwede Jhonas Enroth wird bis zum Saisonende zusammen mit David Madlener das Torhütergespann beim KAC bilden.

Enroth kann auf eine beeindruckende Vita verweisen. Er absolvierte 563 Ligaspiele in der NHL (Buffalo Sabres, Dallas Stars, Los Angeles Kings, Toronto Maple Leafs), American Hockey League (Portland Pirates, Toronto Marlies, San Diego Gulls), KHL (Dinamo Minsk) und die schwedische SHL (Örebrö HK, Södertälje) verweisen.

Zuletzt spiele er in der KHL für Minsk und kam in 30 Spielen auf eine Fangquote von 89 Prozent.

Mit Schweden wurde er als Starter Weltmeister (2013) und als Backup Zweiter bei den Olympischen Spielen (2014).

10 Jahre Servus Hockey Night: Thomas Höneckl ohne Helm