David Kickert und Paul Mocher bekommen Gesellschaft. Die Black Wings Linz verpflichten Luka Gracnar.

Bei den Black Wings Linz bleibt es nicht bei einem Goalie-Duo. Die Oberösterreicher gaben die Verpflichtung von Ex-Salzburg-Tormann Luka Gracnar bekannt.

Gracnar ist in der Liga kein Unbekannter. Der Slowene feierte mit Red Bull Salzburg drei Meistertitel. In zwei hintereinander folgenden Saisonen war er der Tormann mit dem besten Gegentorschnitt und ein Mal mit der besten Fangquote.

Zudem ist Gracnar fixer Bestandteil der slowenische Nationalmannschaft. Nach seinem Abgang aus Salzburg spielte er in einer Saison für die Innsbrucker Haie und HK Poprad in der slowakischen Liga. In der letzte Saison machte er 35 Spiele für Storhamar in Norwegen – bei einer Fangquote von 91,8 Prozent.

Bretschneider – Junger Unbekannter

Ebenfalls neu im Kader der Linzer ist Niklas Bretschneider. Der 20-jährige Stürmer verbrachte die letzten vier Saisonen in den USA bei den Northern Cyclones. Das Team spielt in der National Collegiate Development Conference.

Being a Pro – Being a Forward