Connor McDavid und Co. mit Kanada in Wien? Im Rahmen der Vorbereitung auf die Eishockey WM 2019 kann das durchaus passieren.

Die kanadische Eishockey-Nationalmannschaft könnte vor der Eishockey-WM 2019 in Bratislava mit allen WM-Stars in Österreich auf dem Eis stehen. Wie die Kleine Zeitung berichtet, soll der Deal zwischen Österreich und Kanada bereits in Verhandlungen sein, wobei der heimische Verband das Antrittsgeld, die Hotelkosten und den Transport zum WM-Spielort zu tragen hätte. Als Termin ist der 7. Mai 2019 anvisiert, die WM an sich startet 10 Mai.

Kanada: Welche Stars kommen nach Wien?

Der Test gegen die österreichische Nationalmannschaft, die nach dem Klassenerhalt für viele Top-Nationen zum begehrten Testspielgegner avanciert ist, wäre für Kanada wie schon 2105 die Generalprobe. Mit welchen Top-Stars – die Liste würden Namen wie Sidney Crosby oder Connor McDavid anführen – dann tatsächlich auf dem Eis stehen werden, wird die kommende NHL-Saison zeigen. Die NHL beendet die reguläre Saison am 6. April 2019, der Playoff-Start ist noch nicht genau terminiert. Heuer war das Stanley Cup Finale zwischen den Washington Capitals und den Vegas Golden Knights am 7. Juni 2018 entschieden.

Bericht der Kleinen Zeitung