Team Austria muss auf Philipp Lindner verzichten. Bernd Wolf rückt nach.

Am 7. und 8. Februar findet in der Stadthalle Klagenfurt der Österreich Cup statt.

Team Austria trifft dabei Norwegen und den Sieger aus der Begegnung Dänemark/Frankreich.

Einen Ausfall gibt es bereits. Philipp Lindner von den Moser Medical Graz99ers wird nicht an Bord sein, fällt krankheitsbedingt aus.

Für ihn rückt Bernd Wolf vom EC Panaceo VSV nach.

Österreich Cup – Spielplan

7. Februar 2019
Dänemark – Frankreich (16.15 Uhr)
Österreich – Norwegen (20 Uhr)

8. Februar 2019
Norwegen – Dänemark/Frankreich (16.15 Uhr)
Österreich – Dänemark/Frankreich (20 Uhr)

Team Austria – Kader

TOR
Alexander Schmidt (EC Panaceo VSV)
Bernhard Starkbaum (spusu Vienna Capitals)
Florian Vorauer (EC KAC Farmteam)

VERTEIDIGUNG
Dominic Hackl (spusu Vienna Capitals)
Dominique Heinrich (Red Bull Salzburg)
Gerd Kragl (Liwest Black Wings Linz)
Bernd Wolf (EC Panaceo VSV)
Alexander Pallestrang (Red Bull Salzburg)
Markus Schlacher (EC Panaceo VSV)
Steven Strong (EC KAC)
Clemens Unterweger (EC KAC)
Layne Viveiros (Red Bull Salzburg)

STURM
Florian Baltram (Red Bull Salzburg)
Johannes Bischofberger (EC KAC)
Stefan Gaffal (Liwest Black Wings Linz)
Manuel Ganahl (EC KAC)
Mario Huber (Red Bull Salzburg)
Lukas Kainz (Moser Medical Graz99ers)
Daniel Obersteiner (EC KAC)
Patrick Obrist (EHC Kloten)
Peter Schneider (EHC Biel-Bienne)
Patrick Spannring (HC Thurgau)
Martin Ulmer (EC Panaceo VSV)
Ali Wukovits (spusu Vienna Capitals)
Dominic Zwerger (HC Ambri-Piotta)

Was hinter einem Eishockey-Fight steckt