Red Bull Salzburg-Verteidiger Martin Stajnoch wechselt von der Erste Bank Eishockey Liga in die DEL zu den Nürnberg Ice Tigers.

Stajnoch war rund eineinhalb Saisonen für Red Bull Salzburg tätig. Nun geht man getrennte Wege. Die Salzburg hatten keinen weiteren Punkte-Spielraum – nun wurde der Slowake abgemeldet. Seine Zukunft ist bereits geklärt: Stajnoch wechselt in die DEL zu den Nürnberg Ice Tigers.

Auch Arniel geht in die DEL

Stajnoch ist nicht der einzige Spieler, der dieser Tage von der Erste Bank Eishockey Liga in die DEL wechselt.  Auch der bisherige spusu Vienna Capitals Stürmer Jamie Arniel steht nun für Augsburg auf dem Eis. 

So entsteht ein Eishockey-Puck