Troy Rutkowski (Linz) und Mike Zalewski (Wien) fassten jeweils Spielsperren aus.

Das 8:0 der spusu Vienna Capitals gegen die Liwest Black Wings Linz hat noch ein kleines Nachspiel.

Troy Rutkowski von den Black Wings fasste wegen Behinderung eine Sperre von zwei Spielen aus.

Mike Zalewski muss ebenfalls ein Spiel von der Tribüne aus verfolgen. Er wurde wegen eines Ellbogenchecks vom Department of Player Safety (DOPS) zum Zuschauen verbannt.

Game Report Runde 32: Wien vs. Linz