Mit drei Toren in Folge trägt sich Jared Spurgeon in eine seltene Statistik ein.

Die Edmonton Oilers verlieren gegen die Minnesota Wild mit 3:5. Diesmal stand aber nicht Edmonton-Superstar Leon Draisaitl im Rampenlicht, sondern ein Verteidiger der Wild. Jared Spurgeon, der Bruder von Innsbruck Haie-Topscorer Tyler Spurgeon, war der Spieler des Abends.

Spurgeon sorgte nicht nur für den wichtigen 3:3-Ausgleich, sondern machte auch die Tore vier und fünf. Damit ist er erst der zweite Verteidiger der Minnesota Wild, der seit Bestehen der Franchise einen Hattrick erzielen konnte. Der zweite Defender, dem das gelang, war Ryan Suter 2014 im Spiel gegen die Washington Capitals.

Seltene Statistik der NHL

Laut NHL ist Spurgeon erst der zwölfte Verteidiger in der NHL-Geschichte, dem drei direkt aufeinanderfolgende Tore – entweder im Grunddurchgang oder in den Playoffs – gelangen. Zudem ist er erst der dritte Defender, dem das gegen die Oilers gelang.

Für Spurgeon war es der erste Hattrick in seiner NHL-Karriere.

Die letzten Hattricks, die die Oilers von einem gegnerischen Verteidiger erhielten, sind schon eine Weile her. Paul Reinhart (Calgary) traf 1986 und Kevin Hatcher (Dallas) war 1996 an der Reihe.

Al MacInnis gelang Kunststück zwei Mal

NHL-Verteidiger, die drei aufeinanderfolgende Tore in einem Spiel erzielen konnten:

  • Bert Corbeau (Montreal Canadiens) – 1919 – Grunddurchgang
  • Brad Park (New York Rangers) – 1971 – Grunddurchgang
  • Dick Redmond (Chicago Blackhawks) – 1973 – Stanley Cup Playoffs
  • Denis Potvin (New York Islanders) – 1978 – Grunddurchgang
  • John van Boxmeer (Buffalo Sabres) – 1981 – Grunddurchgang
  • Reijo Ruotsalainen (New York Rangers) – 1982 – Grunddurchgang
  • Paul Reinhart (Calgary Flames) – 1986 – Grunddurchgang
  • Bryan Fogarty (Quebec Nordiques) – 1990 – Grunddurchgang
  • Al MacInnis (St. Louis Blues) – 1996 – Grunddurchgang
  • Al MacInnis (St. Louis Blues) – 1998 – Grunddurchgang
  • Dustin Byfuglien (Chicago Blackhawks) – 2007 – Grunddurchgang
  • Justin Faulk (Carolina Hurricanes) – 2018 – Grunddurchgang
  • Jared Spurgeon (Minnesota Wild) – 2020 – Grunddurchgang