Im nächsten Spiel der Finalserie begrüßen wir in der Servus Hockey Night mit Rene Swette und Thomas Höneckl zwei Gast-Kommentatoren mit Meistererfahrung.

Das große Finale der Erste Bank Eishockey Liga zwischen Wien und Klagenfurt wird nun im Best-of-Five-Modus entschieden. Beide Mannschaften konnten ihre bisherigen Heimspiele gewinnen und wollen jetzt naturgemäß erneut anschreiben. Wer dies schafft, ist am Gründonnerstag, ab 19:00 Uhr unter servushockeynight.com live und in HD zu sehen. 

Meister-Goalies auf Tonspur 2

Im Rahmen der Vorberichterstattung begrüßt Andrea Schlager mit René Swette und Thomas Höneckl gleich zwei Meister-Goalies. Der eine, Swette, gewann 2012/13 den Titel mit dem KAC, der andere, Höneckl, 2010/11 mit Red Bull Salzburg gegen den KAC. Beide erzählen im Unibet-Talk ausführlich von ihren Erfahrungen, bevor sie dann während des Spiels auf Tonspur 2 als Gastkommentatoren zu hören sind.  Achtung: Tonspur 2 ist nur auf servushockeynight.com verfügbar!

Kevin Moderer im Interview