Der KAC macht derzeit Nägel mit Köpfen und bindet nächsten Spieler: Clemens Unterweger.

Nach Johannes Bischofberger und Thomas Hundertpfund gibt der EC KAC die nächste personelle Entscheidung bekannt. Verteidiger Clemens Unterweger wird weiter an den KAC gebunden. Der Osttiroler unterschrieb einen Vertrag für die nächsten zwei Saisonen.

„Clemens Unterweger benötigte nach seinem Wechsel zu uns einige Zeit, um sich im neuen Umfeld zurechtzufinden. Im Verlauf der vergangenen Saison ist ihm dies aber immer besser gelungen und nach dem Gewinn des Meistertitels hat er sich auch heuer kontinuierlich weiterentwickelt“, begründet General Manager Oliver Pilloni die Entscheidung.

Das passiert bei einem Stockschlag