Skip to content
Finale 5

Game Report F 5: Wien vs. Klagenfurt

22. Apr | 07:25 Min

Der EC-KAC feierte mit 2:0 bei den spusu Vienna Capitals den ersten Auswärtssieg der „best-of-seven“-Finalserie. Ein Doppelschlag binnen 123 Sekunden entschied die Partie im Mitteldrittel, Goalie Lars Haugen verbuchte sein viertes Shutout in diesen Playoffs. Klagenfurt kann damit am Mittwoch daheim Meister werden.

Das ganze Match im Re-live