Skip to content
Viertelfinale 1

Game Report QF 1: Klagenfurt vs. Bozen

13. Mär | 05:33 Min

Der EC-KAC hat sich gegen den HCB Südtirol Alperia schlussendlich in der Overtime mit 5:4 durchgesetzt. Nachdem die Kärntner dreimal einen Rückstand ausglichen, wurde auch ihr zwischenzeitlicher Führungstreffer von Bozens Anton Bernard, der einen Doppelpack verzeichnete, egalisiert. Den Siegestreffer für die Rotjacken schoss Andrew Kozek kurz nach Beginn der Verlängerung. Der KAC-Stürmer, der in der regulären Spielzeit zudem mehrmals die Stange traf, scorte zwei Tore und einen Assist.

Jetzt ansehen: Alle Game Reports der Runde