Skip to content
Runde 27

Game Report Runde 27: Wien vs. Dornbirn

08. Dez | 03:21 Min

Zum Auftakt der 27. Runde in der Erste Bank Eishockey Liga haben die spusu Vienna Capitals ihren zweiten Heimsieg binnen 24 Stunden gefeiert. Der Tabellenführer besiegte die Dornbirn Bulldogs mit 4:1 und entschied damit auch das dritte Saisonduell gegen die Vorarlberger für sich. Diese mussten sich nach dem gestrigen 2:5 bei Fehervar AV19 auch in Spiel zwei ihres Roadtrips geschlagen geben und bleiben am 10. Tabellenplatz.

Die letzten Aufeinandertreffen