Skip to content
Runde 28

Game Report Runde 28: Bozen vs. Graz

18. Dez | 03:47 Min

Zum Auftakt der 28. Runde in der Erste Bank Eishockey Liga hat der HCB Südtirol Alperia einen ungefährdeten 7:2-Heimsieg gegen die Moser Medical Graz99ers gefeiert. Mit dem 16. Saisonsieg halten die Südtiroler wieder Anschluss an die Top-4 in der Tabelle. Bozen feierte im dritten Saisonduell mit Graz den dritten Sieg. Die Steirer mussten sich zum fünften Mal in Folge dem regierenden Meister geschlagen geben und verloren ihr viertes Auswärtsspiel in Serie.