Für Stockschlag im letzten Spiel kassiert Znojmo-Goalie Lassila Zweifachbestrafung.

Im letzten Spiel gegen die Black Wings Linz hatte Znojmo-Goalie Teemu Lassila seine Nerven nicht im Griff.

In der Schlussphase des Spiels stellte der Goalie sich bei Linz-Spieler Brian Lebler mit einem Stockschlag vor.

Lassila wurde nun vom DOPS für zwei Spiele gesperrt und bekam eine Geldstrafe aufgebrummt. Die Höhe der Geldstrafe wurde von der EBEL allerdings nicht kommuniziert.

Thomas Koch und das (doppelte) Championship-Winning-Goal